Datenschutzpolitik

DATENSCHUTZPOLITIK DER FIRMA JACKMEISTER

 

Datenschutzpolitik
Die Firma Jackmeister verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzgesetzes zu schützen. Die Datenschutzpolitik unserer Firma beschreibt die Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten von den Anwendern der Website der Firma Jackmeister. Als personenbezogene Daten gelten jegliche Informationen, die sich auf die jeweiligen identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Personen oder Firmen beziehen.

Die Anwender der Website der Firma Jackmeister akzeptieren hiermit die Bestimmungen der Datenschutzpolitik sowie die Bedingungen der Anwendung dieser Website. Alle Personen, die diese Bestimmungen und Bedingungen nicht akzeptieren, werden hiermit gebeten, unseren Service nicht zu benutzen.

 

Datenverarbeitung
Die Firma Jackmeister speichert lediglich zweckdienliche personen- und firmenbezogene Daten z.B. Vor- und Nachname, Anschrift, Kontaktangaben, erforderliche Daten für die Lieferung von Waren und Dienstleistungen an die Kunden sowie für den Erhalt von Rückantwort auf die Anfrage nach Produkten und Dienstleistungen der Firma Jackmeister. Personenbezogene Daten stammen hauptsächlich direkt von den davon betroffenen Personen.

 

Zweck der Datenverarbeitung
Die Firma Jackmeister speichert und verarbeitet personenbezogene Daten u.a. für die folgenden Zwecke:

  1. Aufnahme von Kontakten sowohl mit Großhändlern und deren Vertretern z.B. in Service- Fragen.
  2. Verwendung von Rückinformationen über die Firma Jackmeister für die Zwecke der Bewertung und Optimierung der von ihr angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

 

Schutz personenbezogener Daten
Die Firma Jackmeister verpflichtet sich, jegliche technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, deren Zweck ist, personenbezogene Daten vor unberechtigtem Zugang zu schützen. Wir schützen personenbezogene Daten unserer Kunden durch das Verschlüsselungssystem, durch die Kontrolle über den Zugang zu den personenbezogenen Daten, durch die Kontrolle über den Prozess der Verwaltung von Benutzerrechten sowie durch entsprechende Schulungen unserer Mitarbeiter, die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zuständig sind.

 

Rechte von Personen, deren Daten zu schützen sind
Kunden, deren personenbezogene Daten zu schützen sind, stehen Rechte in Bezug auf den Prozess der Datenverarbeitung zu. Diese Personen können:

  1. sich an die Firma Jackmeister mit der Bitte um die Bestätigung des Umstands der Verarbeitung deren personenbezogener Daten wenden. Diese Personen sind auch berechtigt, Kopien ihrer Daten in einer verständlichen Form zu erhalten;
  2. die Löschung oder Aktualisierung deren personenbezogener Daten verlangen, falls diese unvollständig, unzweckmäßig, falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten;
  3. auf die Subskription der Marketingunterlagen der Firma Jackmeister verzichten.
     

Es ist darauf hinzuweisen, dass entsprechende lokale Datenschutzvorschriften Bestimmungen enthalten können, die die Erfüllung zusätzlicher Auflagen im Bereich der Verarbeitung personenbezogener Daten erzwingen und zusätzliche Rechte den davon betroffen Personen einräumen.